Buddhismus entdecken

Meditations-Seminar

Nach einer längeren Zeit des Nachdenkens und meinen Erfahrungen durch unsere bisherigen Auszeitgäste habe ich mich entschlossen ein Herbst-Meditations-Seminar anzubieten:
„Den Buddhismus entdecken“ vom 01. bis 07.10.

Meine Motivation ist es, eine Balance zwischen Spiritualität und gelebtem Alltag herzustellen. Solange wir unsere Einstellung und deren Anwendung im täglichen Leben nicht ändern, wird sich auch die Welt nicht ändern. Jeder kann und sollte seinen Beitrag leisten und ein Vorbild sein, indem er sein Verhalten, seine Gewohnheiten, seine Denkmuster und Glaubenssätze auf den Prüfstand stellt. Und glaubt mir – nichts ist sinnvoller als es JETZT zu tun!
Es gibt nicht nur „Entweder/Oder“ sondern  „Sowohl/als auch“ und „Weder/Noch“ haben ihre Berechtigung bzw. sind Alternativen.
Der Weg der Mitte wurde durch Buddha Shakyamuni beschrieben und wird seither im Buddhismus seit 2500 Jahren gelehrt und praktiziert!
Dieser Kurs soll Dich  unterstützen, Deinen Glauben, vielleicht auch Deine Religion und vor allem Dich besser zu verstehen.

Das Seminar ist für Meditationsanfänger und Buddhismusinteressierte gedacht.

Anmeldungen bitte ausschließlich über unser Kontaktformular!

Die Beiträge des Autors sollen unterstützen, spirituellen Werten im Alltag mehr Achtsamkeit zu geben.